Flottenbegleiter

F 7

Flottenbegleiter  A - K

 


 

 

Gallerie
Link

 


 

Allgemein

 

Bauwerft

Stapellauf

In  Dienst

Besatzung
Offz. / Uffz u. Mannsch.

Blohm & Voss, Hamburg

25.05.1936

15.02.1937

4 / 117

Verbleib

nach dem Kriege an USSR als BURAN ab  51 DUBNA ab 57 abgebrochen

 

Abmessungen

 

Länge  (m)

Breite  (m)

Tiefgang  (m)

Verdrängung   (t)

75,94

8,8

3,24

1028

 


 

Antrieb

 

Maschinenanlage

Leistung   (PSw)

2 Brown-Boveri & Cie Getriebe-Turbine Blohm & Voss
2 Höchstdruckkessel LaMont 45 atü

16993

 

Geschwindigkeit   (kn)

Fahrbereich   (SM bei kn)

Schrauben/Durchm.   (m)

Ruder

27,9

1500 /  20

2 / 2,45

2

 


 

Bewaffnung

 

Anzahl

Typ

Schuß  (gesamt)

2

10,5cm/45  SK

400

4

3,7cm SK

6000

4

2cm MG

8000

36

Wasserbomben