Räumboot

R 3 - 5

Räumboot Amtsentwurf 1931

 


 

 

Gallerie
Link

 


 

Allgemein

 

Bauwerft

Stapellauf

In Dienst

Besatzung
Offz. / Uffz u. Mannsch.

s. Liste

s. Liste

s. Liste

0/18

Verbleib

s. Liste

 


 

Abmessungen

 

Länge (m)

Breite (m)

Tiefgang (m)

Verdrängung  (t)

26,5

4,38

1,58

46,2

 


 

Antrieb

 

Maschinenanlage

Leistung  (PSe)

2 MWM - 6zyl. Viertaktdiesel mit Untersetzungsgetriebe

700

 

Geschwindigkeit  (kn)

Fahrbereich  (SM bei kn)

Schrauben/Durchm.  (m)

Ruder

19,5

800 / 13

2 / 0,85

1

 


 

Bewaffnung

 

Anzahl

Typ

Schuß (gesamt)

1 - 4

2cm FlaMG

2000 - 4000

teils 10

Minen

 

 

 

 

 

 

Name

Bauwerft

Stapellauf

in Dienst

Verbleib

R3

Abeking & Rasmussen, Lehmwerder

 

11.05.32

außer Dienst 24.11.43 Toulon nach Fliegerbombentreffer

R4

Abeking & Rasmussen, Lehmwerder

 

25.05.32

außer Dienst 22.02.45 Albona nach Fliegerbombentreffer, bei Pola selbstversenkt

R5

Abeking & Rasmussen, Lehmwerder

 

18.06.32

gesunken 03.01.40 bei Stolpmünde durch Eispress